Nachhaltigkeit

1 Obstkorb = 1 Baum 

🍌🍎🍇 Wir bei #NSTInternational setzen uns für eine nachhaltige Zukunft ein. Für jeden gekauften Obstkorb pflanzen wir einen 🌳. Zusammen können wir einen positiven Unterschied machen. 🌎 #Umwelt #jederkann #Obstliebe #Logistik #Nachhaltigkeit

 22.04.2024

 

 

Hamburg räumt auf 2024!

Gemeinsam für mehr Sauberkeit in Hamburg!

Hamburg gilt für viele als eine der schönsten Städte der Welt.
Damit das so bleibt, bringen jedes Frühjahr zehntausende Hamburger:innen ihre Stadt auf Hochglanz, indem sie Straßen und Parks von herumliegendem Abfall befreien. Auch dieses Jahr sind wir wieder dabei!
Unser Engagement für Umweltschutz, Sauberkeit und Nachhaltigkeit und nicht zuletzt das gemeinsame Erlebnis machen „Hamburg räumt auf!” zu einer ganz besonderen Veranstaltung. 

04.03.2024 

 

Internationales Klima-Forum der Hamburger Wirtschaft!

Anlässlich des 359. Geburtstages der Handelskammer wurden heute die Ergebnisse einer Studie der OECD zur Klimaneutralität der Hamburger Wirtschaft diskutiert. Ehrengast war die Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen.

Die Handelskammer Hamburg hat mit der Standortstrategie „Hamburg 2040: Wie wollen wir künftig leben – und wovon?“ das Ziel gesetzt, die Hamburger Wirtschaft bis zum Jahr 2040 klimaneutral zu gestalten und damit die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes zu steigern.

Ein ambitioniertes Ziel #NSTInternational packt es an, denn gemeinsam #HandelnFürsKlima. 

 

Vordenken, Vorleben, Vorangehen - das ist unser Leitmotiv in puncto Klima- und Umweltschutz

Was NST bereits umsetzt:

  • Mobiles Arbeiten
  • HVV Deutschlandticket
  • Pflanzen von Bäumen (Hamburger Umweltpartnerschaft)
  • Nachhaltiger Einkauf von Werbematerial
  • Wassereinkauf in Glasflaschen
  • Umrüstung der Dienstfahrzeuge auf E-Mobilität
  • Teilnahme an Klimaschutzdialogen

Was NST als nächstes angeht:

  • Bewusstsein und Achtsamkeit der Ressourcennutzung im Unternehmen schärfen
  • Alle Prozessbeteiligten informieren und mitnehmen - vom Azubi bis zu den KundInnen
  • Nachhaltige Produkte in der Logistik anbieten – Start in Teilbereichen der Logistikkette bis hin zur Supply Chain
  • Bis 2028 COFootprint erstellen und daraus Klimaziele (Maßnahmen) definieren
  • Bis 2030 um 70 Prozent COEmissionen reduzieren (Scope 1)
  • Bis 2045 Netto-CONeutralität erreichen (Bezug 2023) 

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie:

  • Kontinuierliches Informationsmanagement ins Team und an die Kunden implementieren
  • Teilnahme an nachhaltigen Aktionen in der Region: Stadtradeln HH
  • Ausbildung eines Nachhaltigkeitsmanagers für einen prozessorientierten WorkFlow

 

Unser Zertifikat: Hamburger UmweltPartnerschaft